Schulklassen

DIALOGMUSEUM als Lernort

Was bedeuten Blindheit und Sehbehinderung? Wie meistern blinde Menschen den Alltag? Was versteht man unter dem Begriff Inklusion und wie kann man zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen? Dies sind nur wenige wichtige und spannende Fragen, die deine Klasse während eines Besuchs im DIALOGMUSEUM behandelt. Hinzu kommt eine einzigartige Sinneserfahrung: Fühlen, Hören, Riechen und Schmecken in absoluter Dunkelheit.

Während der Corona-Pandemie reservieren wir die Vormittage für Schulklassen. Ihr besucht die lichtlose „Dialog im Dunkeln” Ausstellung mit max. 8 Schüler*innen pro Guide. Die Tour beinhaltet eine Führung durch den lichtlosen Ausstellungsparcours, drei unterschiedliche Themenräume – davon einen Wechselausstellungsraum – und einen abschließenden Besuch in der DunkelBar. Hier habt ihr die Möglichkeit mit der*dem Guide bei einem Getränk im Dunkeln ins Gespräch zu kommen. Die Tour dauert 60 Minuten.

Um den Besuch von „Dialog im Dunkeln“ zu vertiefen, empfehlen wir euch unseren pädagogischen Workshop zu buchen. Hier lernt ihr mehr über die besonderen Situation blinder und sehbehinderter Menschen.

Melde deine Klasse für euren Besuch und den Workshop über folgendes Formular an. Unser Bookingline–Team kontaktiert dich für eine Reservierung und geht auf Besonderheiten der Schüler*innen ein. Buchungen können nur von verantwortlichen Lehrkräften getätigt werden. Pro Führung (à 8 Personen) darf eine Begleitperson gebucht werden.

„Das ist das einzige Museum,
in das ich freiwillig nochmal gehen würde.“

Schüler*in einer 5. Klasse
Eine Gruppe Schüler, die einer Person außerhalb des Bildausschnitts zuhört
Gruppe betritt Eingang in die Ausstellung "Dialog im Dunkeln" mit einer Gruppe Besucher*innen

Gruppen

Melde deine Gruppe für euren Besuch über folgendes Formular an. Unser Bookingline–Team kontaktiert dich für eine Reservierung und geht auf eure Besonderheiten ein.

Eure Tour im „Dialog im Dunkeln“ beinhaltet eine Führung durch den lichtlosen Ausstellungsparcours mit einer*m blinden Guide. Es erwarten euch drei unterschiedliche Themenräume – davon ein Wechselausstellungsraum – und ein abschließender Besuch in der DunkelBar. Hier habt ihr die Möglichkeit mit der*dem Guide und eurer Gruppe bei einem Getränk im Dunkeln ins Gespräch zu kommen. Die Tour dauert 60 Minuten.

Formular für Schulklassen & Gruppen