GÄSTEBUCH


 Name *
 E-Mail *
 Gravatar E-Mail [?]
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

(273)
(173) Manfred
Fr, 17 Januar 2014 20:33:55 +0000
email

Danke für das Erlebnis gestern im Dialogmusem!
Es hat nicht nur Spaß gemacht, es hat einen gleichzeitig zum Nachdenken gebracht und Staunen über die menschlichen Fähigkeiten, besonders über das außergewöhnliche Gespür unseres Guides Lydia.
Danke Lydia, für Deine sehr angenehme Art und Dir und Deiner Familie alles Gute!

(172) Lena&Sarah
Do, 9 Januar 2014 20:31:55 +0000
email

Hallo :)
Wir (Lena und Sarah) waren heute, den 09.01.14, bei euch im Dialogmuseum. Unser Tourguide Thomas war sehr nett und hat all unsere Fragen sehr gut beantwortet und alles erklärt. (Liebe Grüße an dieser stelle ;))
Leider wussten wir, obwohl wir die Website vor unserem Besuch bereits aufgerufen haben, nicht, dass wir uns telefonisch hätten anmelden müssen. Nach etwas Wartezeit konnten wir doch noch an einer Führung teilnehmen und unseren Super Guide kennen lernen. Der Besuch lohnt sich auf alle Fälle um die Welt mal von einer anderen Seite kennen zu lernen.
Liebe Grüße Sarah und Lena

(171) Ulrike Maier-Goedden
Di, 7 Januar 2014 22:45:29 +0000
email

DANKE Marcel, fuer die eindrucksvolle Fuehrung und das bewegende Erlebnis in einer bis dahin unbekannten Wahrnehmungsweise. Wir haben uns Dank Deiner umsichtigen freundlichen und verbindlichen Art die gesamte Zeit gut aufgehoben gefuehlt und den gesamten Tag noch ueber den Besuch gesprochen. Danke insbesondere auch fuer das interessante Gespraech mit der Gruppe.
Arne und "Mama"

(170) Klaus
Sa, 28 Dezember 2013 20:18:02 +0000
url  email

Gut, dass es eine Einrichtung wie das Dialogmuseum gibt, ein Besuch ist wirklich empfehlenswert. Klaus

(169) Josefine kohl
Do, 12 Dezember 2013 18:49:44 +0000
email

Hey ich bin Josefine , Ich war am 12.12.13 bei euch im Dialogmuseum frankfurt ,ich muss sagen ich war schon 3 mal dort und es ist jedes mal etwas ganz besonderes Und heute hatten wir einen total tollen Führer , Dennis, er war unglaublich nett und witzig Und ausserdem war seine Stimme wahnsinnig beruhigend und angenehm und gut gerochen hat er auch, Liebe grüsse



(168) Olessja
Fr, 6 Dezember 2013 21:28:27 +0000
email

Ich war mit meinen deutschen Freunden am Sonntag, den 24.11.13. Das ist ein sehr bedeutendes Museum. Es regt die Menschen zum Nachdenken an. Es war eine ganz besondere Erfahrung für mich. Ich bin froh, dass ich eine Möglichkeit hatte, dieses Museum zu besuchen. Ich hoffe, dass ich einmal wieder komme. Ich danke unserem Guide für die wundervolle Führung! Vadim war sehr fürsorglich. Herzliche Grüße, Olessja aus Russland



(167) Sabine
Do, 21 November 2013 12:48:02 +0000
email

Hallo liebes Team vom "Dialog im Dunkeln",
wir waren gestern mit ein paar Kollegen da.
Also mir hat es saugut gefallen! Grosses Lob an das ganze Team und besonderen Dank an Marcel, unseren Guide, der uns sicher und mit viel Witz durch die Dunkelheit begleitet hat.
Ich komme wieder!
VG, Sabine

(166) Natalie
Mo, 18 November 2013 19:41:00 +0000
url  email

Danke auch hier noch einmal. War wirklich super!
Habe auch darüber berichtet, obwohl ich normalerweise immer nur über Events im Rhein Neckar Raum schreibe :)

http://nutsproductions.blogspot.de/2013/11/heute-kommt-mal-eine-empfehlung-die.html#comment-form

(165) thomas,dietmar
So, 17 November 2013 11:18:17 +0000
email

die führung war am samstag den 16.11. von thomas sehr interessant machen sie weiter so, ich empfehle sie weiter  bis bald dietmar thomas .



(164) Rebecca
Mi, 6 November 2013 20:22:09 +0000
email

Vielen Dank an den tollen Guide Manuel für die echt super interessante Führung!Durch deine einfühlsame Art und die beruhigende Stimme konntest du uns allen schnell die anfänglichen Beklemmungen nehmen und hast durch deine Art dazu beigetragen, dass wir uns schnell in die "Welt der Nichtsehenden" einfühlen konnten! Es war eine ganz besondere Erfahrung, die ich nicht missen wollen würde und aus der ich viel für für mein weiteres Leben mitnehmen konnte! Ich werde die Welt jetzt mit Sicherheit mit "anderen Augen" wahrnehmen als vorher!

1 Kommentare

  1. Ayoub Ben Taleb

    Hallo, am 12,1,17 waren wir in ihrem Museum uns hat es sehr gefallen . Anfangs war es schwer doch dann war es leichter . Man kann sich nun besser in die Blinden hineinversetzen aber ich glaube das die Blinden das besser können. ich fand auch cool das die Bar die im Dunkeln war der Mann dort das Geld anhand seines Tastsinns identifizieren konnte. Mit freundlichen Grüßen Ayoub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.